Neuigkeiten

09.06.2018, 09:00 Uhr
CDU Wendeburg trifft sich im Rahmen der Zukunftswerkstatt zur Besichtigung der Landbäckerei Sander
Mit dabei war heute auch der niedersächsische Landtagsabgeordnete Christoph Plett.
Am heutigen Samstag konnten einige Mitglieder der CDU Wendeburg einen Einblick in die modernen Backtechniken der Landbäckerei Sander bekommen. 
vorne rechts: Heinrich Sander, hinten links Sohn Markus Sander
Vom Mehllager, hinweg zu den verschiedensten Backzutaten, über die technischen Anlagen, der Lagerung und dem Backvorgang selbst, bis hin zur Versandorganisation und Auslieferung, gab es sehr informative Einblicke vom Inhaber Heinrich Sander und seinem Sohn Markus Sander.

Seit nun schon 20Jahren hat die Landbäckerei ihren Sitz in Wendeburg am Drensäcker 1.  Die Landbäckerei Sander hat sich mit über 200 Angestellten zum größten Arbeitgeber in der Gemeinde entwickelt.

In einem Betrieb läuft aber nicht immer alles rund und genau an diesem Punkt möchte die CDU Wendeburg mit der Zukunftswerkstatt ansetzen und den Gewerbetreibenden, aber auch allen anderen Bürgern Wendeburgs die Möglichkeit bieten, ihre Sorgen und Anregungen an die Politik zu richten.
Wir, die CDU Wendeburg, werden dann die Themen selber abarbeiten oder an die entsprechenden Stellen weiterleiten. Dadurch versucht die CDU Wendeburg das Leben in der Gemeinde in Zukunft noch attraktiver zu gestalten.

Wir berichteten bereits von der ersten CDU Zukunftswerkstatt und möchten in der nächsten Zeit wieder ein Diskussionsforum anbieten. Dazu wird es auch eine Bekanntmachung auf unserer Internetseite www.cdu-wendeburg.de geben.

 

CDU Wendeburg